Feuerwehr Frielendorf

Feuerwehr Frielendorf

Stromausfall

Einsatzart Hilfeleistung
Einsatzort Gemeindegebiet
Alarmierung 25.05.2021 18:36 Uhr
Einsatzende 25.05.2021 19:39 Uhr
Einsatzleiter Matthias Haaß
Feuerwehren der
Gemeinde Frielendorf
Feuerwehr Frielendorf
  • Einsatzleitwagen 1 (ELW 1)
  • Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug 20/16 (HLF 20/16)
  • Mannschaftstransportfahrzeug (MTF)
Gemeindebrandinspektoren
  • Stellv. GBI Matthias Haaß (GBI 03)

Heute alarmierte uns die LeitstelleSchwalmEder zu einem Hilfeleistungseinsatz.

Aufgrund eines längeren Stromausfalls in Teilen der Gemeinde Frielendorf mussten wir unter anderem zu einer Arztpraxis im Kernort ausrücken. Dort bereiteten wir alles vor, um Kühlschränke mit Corona-Impfstoff mit Strom versorgen zu können. Letztendlich war unser Einsatz aber nicht mehr erforderlich - der Strom kam rechtzeitig zurück. In Frielendorf, Großropperhausen und Lenderscheid besetzten wir die Feuerwehrhäuser, um im Ernstfall der Bevölkerung als Ansprechpartner zur Verfügung zu stehen.

Geschrieben von Sebastian Lotz am Dienstag, 25.05.2021

« Betriebsstoffe aufnehmen nach Verkehrsunfall - Rauchwarnmelder hat ausgelöst »