Feuerwehr Frielendorf

Feuerwehr Frielendorf

Verkehrsunfall

Einsatzart Hilfeleistung
Einsatzort L 3158 Lenderscheid Richtung Wernswig
Alarmierung 24.09.2020 07:11 Uhr
Einsatzende 24.09.2020 09:43 Uhr
Einsatzleiter Michael Bühn
Feuerwehren der
Gemeinde Frielendorf
Feuerwehr Großropperhausen
  • Staffel-Löschfahrzeug 10/6 (StLF 10/6)
  • Mannschaftstransportfahrzeug (MTF)
Feuerwehr Lenderscheid
  • Tragkraftspritzenfahrzeug-Wasser (TSF-W)
Feuerwehr Leuderode
  • Tragkraftspritzenfahrzeug-Wasser (TSF-W)
Feuerwehr Siebertshausen/Lanertshausen
  • Kleinlöschfahrzeug (KLF)
Gemeindebrandinspektoren
  • Stellv. GBI Michael Bühn (GBI 02)
Sonstige Einsatzkräfte
Polizei
  • 1 Funkstreifenwagen
Rettungsdienst
  • 1 Notarzteinsatzfahrzeug (NEF)
  • 3 Rettungswagen (RTW)

Heute Morgen mussten wir zu einem Verkehrsunfall ausrücken. Zwischen Lenderscheid und Wernswig waren ein SUV und ein Kleinwagen zusammengestoßen. Mehrere Fahrzeuginsassen wurden bei dem Unfall verletzt. Wir unterstützten die Polizei bei der Absicherung der Gefahrenstelle, räumten Trümmer von der Fahrbahn und nahmen ausgelaufene Betriebsstoffe auf.

Geschrieben von Sebastian Lotz am Donnerstag, 24.09.2020

« Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person - Ölspur »