Feuerwehr Frielendorf

Feuerwehr Frielendorf

Ölspur nach Verkehrsunfall

Einsatzart Hilfeleistung
Einsatzort Schwarzenbörner Straße, Obergrenzebach
Alarmierung 01.07.2017 17:24 Uhr
Einsatzende 01.07.2017 17:58 Uhr
Einsatzleiter Udo Mühling
Feuerwehren der
Gemeinde Frielendorf
Feuerwehr Frielendorf
  • Mannschaftstransportfahrzeug (MTF)
Feuerwehr Leimsfeld
  • Tragkraftspritzenfahrzeug (TSF)
Feuerwehr Obergrenzebach
  • Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug 20/16 (HLF 20/16)
  • Mannschaftstransportfahrzeug (MTF)

Hilfeleistungseinsatz in Obergrenzebach

Nach einem Verkehrsunfall mussten die Feuerwehren aus Obergrenzebach und Leimsfeld am Samstagabend in Obergrenzebach auslaufende Betriebsstoffe aufnehmen. Die Einsatzleitung lag in den Händen von Udo Mühling. Erwähnenswert das umsichtige Verhalten des Unfallfahrers: Noch vor Eintreffen der Feuerwehr hatte der Mann mit diversen Lappen eine improvisierte Ölsperre vor einem Gulli aufgebaut und damit eine weitere Ausbreitung des Öl-Wasser-Gemischs in die Kanalisation verhindert.

Bild: 2017-07/oelspur-obergrenzebach-0.jpg
Bild: 2017-07/oelspur-obergrenzebach-1.jpg

Geschrieben von Sebastian Lotz am Dienstag, 04.07.2017

« Verkehrssicherung Kirmesfestzug - Baum auf Straße »