Feuerwehr Frielendorf

Feuerwehr Frielendorf

Verkehrsunfall mit Eingeklemmter Person

Einsatzart Hilfeleistung
Einsatzort Großropperhausen Richtung Schwarzenborn
Alarmierung 21.06.2017 11:34 Uhr
Einsatzende 21.06.2017 13:34 Uhr
Einsatzleiter stellv. GBI Markus Schmerer
Feuerwehren der
Gemeinde Frielendorf
Feuerwehr Frielendorf
  • Einsatzleitwagen 1 (ELW 1)
  • Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug 20/16 (HLF 20/16)
Feuerwehr Obergrenzebach
  • Mannschaftstransportfahrzeug (MTF)
Gemeindebrandinspektoren
  • GBI Norbert Mühling (PKW)
  • Stellv. GBI Markus Schmerer (PKW)
Zugführer vom Dienst (ZvD)
  • Matthias Haaß (mit MTF Todenhausen)
  • Dieter Hofmann (mit MTF Obergrenzebach)
Sonstige Einsatzkräfte
Feuerwehr Schwarzenborn
  • Löschgruppenfahrzeug 8 (LF8)
  • Löschgruppenfahrzeug 8/6 (LF8/6)
  • Mannschaftstransportfahrzeug (MTF)
Polizei
  • 2 Funkstreifenwagen (FuStW)
Rettungsdienst
  • 1 Notarzteinsatzfahrzeug (NEF)
  • 1 Rettungshubschrauber (RTH)
  • 3 Rettungswagen (RTW)
Sonstige
  • Untere Wasserbehörde
  • Mitarbeiter Hessen Mobil (Straßen- und Verkehrsmanagement)

Heute Mittag mussten wir zu einem schweren Verkehrsunfall ausrücken.

Zwischen Großropperhausen und Schwarzenborn war ein Lkw mit einem Pkw zusammengestoßen. Dabei wurde die Pkw-Fahrerin eingeklemmt.

Bild: 2017-06/vu-pklem-grossropperhausen-0.jpg
Bild: 2017-06/vu-pklem-grossropperhausen-1.jpg
Bild: 2017-06/vu-pklem-grossropperhausen-2.jpg
Bild: 2017-06/vu-pklem-grossropperhausen-4.jpg
Bild: 2017-06/vu-pklem-grossropperhausen-3.jpg
Bild: 2017-06/vu-pklem-grossropperhausen-5.jpg
Bild: 2017-06/vu-pklem-grossropperhausen-6.jpg

Geschrieben von Sebastian Lotz am Mittwoch, 21.06.2017

« Baum auf Straße - Unwettereinsatz »