Feuerwehr Frielendorf

Feuerwehr Frielendorf

Brand am Reifen eines Rückeschlepper

Einsatzart Brandeinsatz
Einsatzort Sendberg, Todenhausen
Alarmierung 07.11.2021 17:01 Uhr
Einsatzende 07.11.2021 17:51 Uhr
Einsatzleiter Matthias Haaß
Feuerwehren der
Gemeinde Frielendorf
Feuerwehr Spieskappel
  • Löschgruppenfahrzeug 8/6 (LF 8/6)
Feuerwehr Todenhausen
  • Gerätewagen-Logistik (GW-L)
  • Mannschaftstransportfahrzeug (MTF)

Noch während des Einsatzes bei Großropperhausen verständigte eine Spaziergängerin den Stellvertretenden Gemeindebrandinspektor Matthias Haaß über einen Entstehungsbrand am Reifen eines Rückeschlepper im Sendberg. Geistesgegenwärtig hatte die Frau das Feuer gelöscht. Um mögliche Glutnester - und damit einen Folgebrand - ausschließen zu können, kontrollierte die vorsorglich alarmierte Feuerwehr Todenhausen den Schlepper mit der Wärmebildkamera. Die Feuerwehr Spieskappel stand am Feuerwehrhaus in Bereitschaft. Ebenfalls im Einsatz Beamte der Polizei Nordhessen. Auch an dieser Stelle möchten wir uns bei der aufmerksam Spaziergängerin bedanken - alles richtig gemacht ... Im Notfall wählt bitte immer die 112

Geschrieben von Sebastian Lotz am Dienstag, 09.11.2021

« Brand eines Holzstapels - Unklare Rauchentwicklung »