Feuerwehr Frielendorf

Feuerwehr Frielendorf

Verpflegungseinsatz in Homberg (Efze).

Einsatzart Hilfeleistung
Einsatzort Wallstraße, Homberg
Alarmierung 06.06.2021 01:51 Uhr
Einsatzende 06.06.2021 04:27 Uhr
Einsatzleiter Christian Nill
Feuerwehren der
Gemeinde Frielendorf
Feuerwehr Welcherod
  • Kleinlöschfahrzeug (KLF)
  • Mannschaftstransportfahrzeug (MTF)
Gemeindebrandinspektoren
  • GBI Christian Nill (GBI 01)

Kurz nach dem Unwettereinsatz in Verna wurden wir gegen 2 Uhr mit unserer Verpflegungseinheit der Feuerwehr Welcherod zu unseren Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehr Homberg. Efze gerufen. Erneut kam es dort zu Überschwemmungen und vollgelaufenen Kellern in den Stadtteilen, die die Einsatzkräfte bereits seit mehreren Stunden abarbeiteten. Umgehend begannen die Vorbereitungen im Feuerwehrhaus Welcherod. Rund 6 kg Nudeln und eine Tomatensauce wurden gekocht. Hinzu kamen mehrere Liter Kaffee. Vor Ort am Feuerwehrhaus in Homberg (Efze) erfolgte im Anschluss die Ausgabe. Gegen 4:30 Uhr war der Einsatz für uns beendet.

Geschrieben von Sebastian Lotz am Sonntag, 06.06.2021

« Straße überflutet - Aufnehmen von Betriebsstoffen nach Verkehrsunfall »