Feuerwehr Frielendorf

Feuerwehr Frielendorf

Ölspur

Einsatzart Hilfeleistung
Einsatzort Ortslage Frielendorf
Alarmierung 03.09.2018 16:45 Uhr
Einsatzende 03.09.2018 17:30 Uhr
Einsatzleiter Markurs Richter
Feuerwehren der
Gemeinde Frielendorf
Feuerwehr Frielendorf
  • Einsatzleitwagen 1 (ELW 1)
  • Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug 20/16 (HLF 20/16)

Heute Nachmittag wurden wir zu einer Ölspur in der Kirchfeldstraße in Frielendorf alarmiert. Hier zog sich eine getropfte Ölspur von einem privaten Hof über die Kirchfeldstraße auf die Spieskappler Straße bis hin zur Kreuzung Ziegenhainer Straße. Die Ölspur wurde mit einem flüssigen Reiniger von den Kameraden abgesprüht. Der Reiniger ist speiell für die Ölrestmengenbeseitigung zugelassen. Der Reiniger verbindet sich mit der Ölrestmenge und baut diese Biologisch ab. Dabei ist der Reiniger nicht wassergefährdend, nicht toxisch, nicht korrosionsfördernd, dermatologisch unbedenklich sowie ph-neutral.

Geschrieben von Sebastian Lotz am Mittwoch, 05.09.2018

« Garagenbrand - Grasflächenbrand »