Feuerwehr Frielendorf

Feuerwehr Frielendorf

Wasser im Keller

Einsatzart Hilfeleistung
Einsatzort Ringstraße, Großropperhausen
Alarmierung 06.03.2021 13:15 Uhr
Einsatzende 06.03.2021 16:38 Uhr
Einsatzleiter Markus Richter
Feuerwehren der
Gemeinde Frielendorf
Feuerwehr Frielendorf
  • Einsatzleitwagen 1 (ELW 1)
Feuerwehr Großropperhausen
  • Staffel-Löschfahrzeug 10/6 (StLF 10/6)

Direkt im Anschluss an den Einsatz in Allendorf (Ölspur) mussten wir in Großropperhausen Hilfe leisten. In einem Haus stand nach einem Rohrbruch Wasser im Keller. Mithilfe von Wassersaugern entfernten wir das unerwünschten Nass aus dem Gebäude. Vor Ort war die Feuerwehr Großropperhausen und die ELW Besatzung der Feuerwehr Frielendorf. Die Feuerwehr Homberg stellte uns zusätzliche Wassersauger zur Verfügung. Unser bei der Feuerwehr Welcherod stationierte Verpflegungsgruppe brachte Getränke zur Einsatzstelle.

Geschrieben von Sebastian Lotz am Sonntag, 07.03.2021

« Ölspur - Baum auf Straße »